PARQUE NATURAL DE MONDRAGÓ
Hotel Talayot

Naturpark Mondragó

Während Ihres Besuchs im Naturpark Mondragó können Sie ein über 700 Hektar großes Naturschutzgebiet mit einer einzigartigen Naturlandschaft entdecken. Der Naturpark liegt in Santanyí im Südosten der Insel und beherbergt ein Vogelschutzgebiet, in dem man zahlreiche geschützte Tierarten bewundern kann.

Der Park gehört zu den besten Beispielen für die vielfältige Naturlandschaft auf Mallorca, da er verschiedene, für die Insel typische Vegetations- und Naturbereiche umfasst. Dazu gehören Pinienwälder, beeindruckende schroffe Küstenabschnitte, fantastische Orchideen und Steineichenwälder, Traumstrände mit kristallklarem Wasser und einer einzigartigen Unterwasserwelt oder Süß- und Salzwasserteiche wie S’Amarador oder Fonts de n’Alis. Machen Sie einen Wander- oder Fahrradausflug durch den Naturpark Mondragó mit seinem besonderen Ökosystem und lassen Sie den Tag an den Postkartenbuchten von Mondragó oder Des Moros ausklingen.

Lage

Anfahrt

Auto: MA-4014. 41,3 km lange Strecke mit einer Fahrzeit von ungefähr 50 Min.
Bus: Nr. 441 Richtung Cala d’Or/Portopetro. Aussteigen in Av. sa Marina. Umsteigen in die Nr. 507 Richtung Cala Mondragó. Aussteigen an dieser Haltestelle. Dauer ungefähr 1 Stunde 55 Min.