Caleia Talayot Spa Hotel
Hotel Alayot

Cala Mondragó

Die Cala Mondragó liegt etwa 10 Kilometer vom Dorf Santanyí an der Südostküste Mallorcas entfernt und gehört zu den schönsten Badebuchten der Insel. Sie liegt mitten im Naturpark von Mondragó. Daher ist der Strand nahezu unberührt – obwohl er während der Sommermonate gut besucht ist – und umgeben von einer traumhaften Naturlandschaft mit Pinienwäldern und zerklüfteten Felsen. Die Bucht ist mit der Blauen Fahne ausgezeichnet worden und mit Parkplätzen ausgestattet.

Dank des kristallklaren Wassers kann man hier ausgezeichnet Schnorcheln. Vergessen Sie Ihre Schnorchelausrüstung nicht!

Nach einem schönen Tag am Strand lohnt es sich, dem zauberhaften Ort Santanyí einen Besuch abzustatten. Es handelt sich um ein kleines Fischerdorf, in dem Sie der ursprünglichen Essenz der Insel nachspüren können.

Diseminado Diseminados Costa, 5A, 07691, Balearische Inseln

Lage der Cala Mondragó

Verkehrsmittel zur Cala Mondragó

Auto: MA-4014. 41,3 km lange Strecke, ungefähr 50 Min. Fahrzeit.
Bus: Nº 441 in H. Ciudad Laurel Richtung Cala d’Or/ Portopetro. Umsteigen an der Av. sa Marina in die Nº 501 Richtung Cala Mondragó. Fahrzeit ungefähr 2 Stunden.