HEADER-PADDLESURF
Hotel Alayot

Paddle Surf

Zu den weiteren Sportmöglichkeiten auf Mallorca gehört Paddle Surf. Hierbei steht man aufrecht auf einem Surfbrett und paddelt mit einem Stechpaddel durch die Meereswellen. Die Bretter, die für diesen Sport verwendet werden, unterscheiden sich von den gewöhnlichen Surfbrettern.

Es gibt auf Mallorca zahlreiche unberührte Buchten, die nur über das Meer erreichbar sind. Daher ist die Insel ideal für diese Sportart, die praktisch für jeden geeignet ist, auch wenn es etwas Übung braucht, bis man auf dem Brett gut die Balance halten kann.

Die Bucht von Pollensa und die hier gelegene Cala de San Vicente und der Strand von Formentor sind besonders gut für Paddle Surf geeignet. Auch die Cala Vella in Llucmajor ist eine wahre Oase der Ruhe und wird durch einen Felsklippe umrahmt, die nur über das Meer erreichbar ist.

Der Strand Es Toro in der Gemeinde Calviá eignet sich ebenfalls hervorragend für diese Sportart. Der Sand und die schöne Färbung des Wassers laden dazu ein, die Ruhe zu genießen und zu tauchen.